INA UND HERMANNS VITA

Kurzvita Ina
Ina Shen-Bauer, geb. 1949 in Hainan/China, lebte bis zu ihrem 24. Lebensjahr in Taipei/Taiwan. Sie studierte Philologie und kam als Stipendiatin nach München. Danach arbeitete sie viele Jahre für eine große Münchner Versicherung als EDV-Organisatorin im Bereich Planung und Steuerung.

Kurzvita Hermann
Hermann Bauer, geb. 1951 in München, arbeitete über 30 Jahre als Grafik-Designer in Werbeagenturen. In seiner Freizeit entstanden künstlerische Arbeiten in den Techniken Siebdruck, Aquarell und Digital-Painting. Seit 1988 veröffentlicht er Kurzgeschichten und Reisereportagen in Zeitschriften, Zeitungen, Anthologien und Heimatkalendern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 2005 erschien sein Buch "Ein hungriger Bär tanzt nicht", eine Kurz-geschichtensammlung seiner 40 besten Storys. Gelegentlich tritt er als Kabarettist und Gospelsänger auf. Er sang mit seiner Bass-Stimme in einem Musical mit. Einer Komikfigur leiht er seine Synchronstimme im bayrischen Dialekt.

Beide
Beide sind seit 1982 verheiratet, mittlerweile Aktivrentner und möchten sich nun verstärkt dem Theaterstücke-Schreiben widmen. Sie haben zahlreiche Ideen für weitere Komödien. Ihr Pulver haben sie noch lange nicht verschossen ...